Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Prof. Dr.-Ing. Madjid Madjidi berät seit 25 Jahren Bauherren, Architekten und Fachplaner bei der Konzeption regenerativer Energiesysteme und bei der Optimierung der thermischen Behaglichkeit von Gebäuden. Seine Kernkompetenz ist die thermische Gebäude- und Anlagen-Simulation mit TRNSYS und die Raumluft-Strömungssimulation (CFD) mit FDS sowie die Kombination dieser Werkzeuge.

 

Aktuelle Arbeitsthemen sind die freie, maschinelle und hybride Gebäudelüftung, Entrauchung (Brand), Geothermie, Blockheizkraftwerke, Abwärmenutzung und Solarenergie (thermisch und elektrisch). Dabei steht die präzise Dimensionierung der Anlagen und der Nachweis ihrer Wirtschaftlichkeit stets im Zentrum der Betrachtungen und ist Bestandteil von aussagekräftigen Gutachten und Variantenstudien.

 

Herr Madjidi hat an der Universität Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik studiert und danach an der damaligen Fakultät für Energietechnik promoviert. Seine berufliche Laufbahn begann er 1988 ebenfalls dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Heiz- und Raumlufttechnik (ehemals Prof. Bach). Er hat bei den Vorhaben der Internationalen Energieagentur IEA EBC Annex 16, 17, 25, 30 und 48 mitgewirkt und viele  eigene Simulationsmodelle für TRNSYS entwickelt.

 

Seit März 2014 lehrt und forscht er an der Hochschule München. Er hat für Studierende der Architektur, Energie- und Klimatechnik eine kleine aber stark illustrierte Einführung geschrieben, die bei Amazon als e-Book erschienen ist mit dem Titel TRANSIENT SYSTEM SIMULATION OF INDOOR CLIMATE CONDITONS

  

Referenzprojekte (Auswahl): 

Staatsbibliothek Haus 1 Unter den Linden in Berlin, Fraunhofer ZVE Zentrum für Virtuelles Engineering Stuttgart, Metro-Station der Weltausstellung in Shanghai, Festo-Hochhaus in Esslingen, adidas  Office Southeast in Herzogenaurach, Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart, Ernst and Young Verwaltungsgebäude am Flughafen Stuttgart, Hewlett-Packard Hochhaus in Wien,  Messeturm Frankfurt am Main, Neubau Hochschule Potsdam, Umbau Terminal 2 am Flughafen Frankfurt  u.v.a.

Impressum

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

 

Ingenieurbüro Madjidi

Mathias-Duschl-Str. 9d

82140 Olching
 
E-Mail:
madjidi@email.de

Tel.: 0170 98 58 777

Fax: 03212 6235 434

 

Vertreten durch:

Herrn Prof. Dr.-Ing.  Madjid Madjidi

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

DE187867269

 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält  Links zu externen Webseiten . Für die Inhalte der externen Webseiten sind wir nicht verantwortlich.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen wie z.B.  durch Spam-Mails, vor.